NLP im Beruf

 

 

NLP-Ausbildungsinhalte sind mit Seminaranbietern, Instituten, Akademien kompatibel die ebenfalls nach DVNLP zertifizieren.

 

 

Seriöses Trainig mit Herz und Verstand, respektvoll und auf Augenhöhe. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuro-Linguistisches Programmieren - NLP im Beruf
Nun läuft´s prima im Job!
Möchten Sie erfolgreicher im Beruf sein? Der große Werkzeugkoffer des NLP hilft Ihnen, Ihre Kommunikation effektiver zu gestalten, positive Veränderungen herbeizuführen und Ziele leichter zu erreichen. Gestalten Sie Ihre Kommunikation optimaler und führen Sie Verhandlungen souveräner.
Die Gründer des NLP haben in den 1970er Jahren die Gehemnisse erfolgreicher Kommunikatoren entschlüsselt und modelliert. Lernen Sie von den Besten.
NLP ist gesellschaftsfähig geworden. Neben der privaten Anwendung gehört NLP zur Standard-Kommunikationsausbildung vieler deutscher Unternehmen.


Deutscher Verband für Neuro-Lingusistisches Programmieren - DVNLP

Der DVNLP in Berlin ist mit rund 1.800 Mitgliedern das größte unabhängige Experten-Forum für Menschen, die NLP im beruflichen oder privaten Kontext nutzen.

Marita Bestvater  · Lehrtrainerin & Lehrcoach, DVNLP
ist seit 1994 Mitglied und seit 6 Jahren aktiv in der Verbandsarbeit des DVNLP, Berlin in der Aus- und Fortbildungskommission, AFK,  und bildet seit 1996 Practitioner, Master, Trainer und seit 2003 Coaches aus.

Ausbildungstrainer-Team · Zertifizierte Kompetenzen
Unsere NLP-Trainer verfügen über zertifizierte DVNLP-Ausbildungen und entsprechen den Zertifizierungsvorschriften des DVNLP Berlin.

 

Mai 2012
DVNLP e.V. prüft zur Landtagswahl
in NRW die Haltung der Parteien zum NLP
Zur Landtagswahl in NRW am 13. Mai 2012 stellte der DVNLP den im Landtag in Fraktionsstärke vertretenen Parteien Fragen zum Thema NLP. CDU und FDP wollte die Fragen aus Zeitgründen nicht beantworten, DIE.LINKE reagiert auch auf Nachfragen nicht. Die Antworten von SPD und Bündnis 90/Die Grünen sind unten im Detail zu finden. Die SprecherInnen der DVNLP Regionalgruppe NRW, Silvia Lüthy und Frank Sippel, fassen die Kernaussagen zusammen:
Insgesamt kann festgestellt werden, dass SPD und Bündnis 90/Die Grünen sich mit den Fragen ausführlich befasst haben. Bildungspolitik ist eines der wichtigsten Wahlkampfthemen und wird in erster Linie auf die Schulpolitik bezogen und erst in zweiter Linie auf die Erwachsenenbildung.

  • Das Thema „Lernen lernen“ trifft einen Nerv im Bildungsbereich, der DVNLP kann sich da mit Unterstützung aus wissenschaftlichen Studien weiter profilieren.
  • Lehrer als Lerncoaches eröffnet einen neuen Bereich für Curricula und Seminare/Ausbildungen.
  • Lehrerfortbildung bleibt ein Zukunftsthema und eine spezielle Zielgruppe für den Trainermarkt.
  • Persönlichkeitsbildung als Menschenrecht hat die politische Unterstützung.
  • Employabilty darf nicht auf den einzelnen Arbeitnehmer abgewälzt werden, sondern unterstützt die Teilhabe am Arbeitsprozes.
  • Lebensbegleitendes Lernen braucht eine vielfältige Weiterbildungslandschaft, der DVNLP und jeder NLP-Trainer ist ein Teil davon.
  • Der Begriff „Psychotherapie“ soll zum Schutz des Klienten weiter geschützt werden.