Wissen teilen - Zukunft leben


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Die Erde ist freundlich,
    warum wir eigentlich
    nicht.
    Herbert Grönemeyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir laden herzlich ein!

Unsere Abendveranstaltungen „Wissen teilen & Zukunft leben“ haben neue Inhalte bekommen. 2016 fängt ja gut an. Ganz herzlichen Dank für Ihre hervorragende Unterstützung bei dem Projektstart im Januar „ Transkulturelle Entwicklung“ für Menschen aus dem persisch- und deutschsprachigen Raum“! Die Resonanz war klasse. Das neue Coaching-Curriculum wächst und gedeiht.
Und das nächste Projekt steht bereits vor der Tür:  ab 13.08.-14.08.geht es weiter für Menschen aus dem arabisch- und deutschsprachigen Raum. Es noch sind jeweils 2 Plätze frei. Männer sind besonders willkommen!


2 0 1 6
2 0 1 5
2 0 1 4

2 0 1 3
2 0 1 2
2 0 1 1 

                                                   2 0 1 6

Mi 06.04.2016, 18 Uhr, Coaching & Thema Umgang mit Geld
Mit Michael Eggert, unabhängiger Coach aus Münster.
Umgang mit Geld und Emotionen! „Ich kann zwar die Bahn der Gestirne auf Zentimeter und Sekunde berechnen, aber nicht, wohin eine verrückte Menge einen Börsenkurs treiben kann.“ Sir Isaac Newton (1643 – 1727). Lassen Sie uns über Geld sprechen und das auf eine unverkrampfte, offene und positive Art, denn kaum ein Thema wird so sehr tabuisiert. Menschen und Märkte verhalten sich oft irrational.  Wer sich selbst und seine Einstellung zum Geld kennt, kann altbekannte  - oft negative - Gedanken überwinden. Emotional ausbalancierte Anleger kennen die häufigsten Vernunftsfallen an der Börse und schätzen die Faktoren Risiko, Wahrscheinlichkeit sowie Zeit besser ein. Nach  diesem Abend werden Sie Ihre Geldanlagen in einem anderen Licht betrachten!
Anmeldung: Reservieren Sie einen Platz oder melden Sie sich direkt an bis 04.04.2016

Mi 11.05.2016, 18 Uhr, Beruf & Meditation – Stille
In der Stille liegt die Kraft! Mit Christel Wehkamp-Kordt, Heilpädagogin, Montessoripädagogin.
Der Stille Raum geben um die eigene Stimme zu hören. Ruhig werden, zu sich kommen und die  Kraft der Steine, und die Steinspirale genießen. Effektive Möglichkeiten zur Ruhe zu kommen.
Anmeldung: Reservieren Sie einen Platz oder melden Sie sich direkt an bis 09.05.2016

09.07.2016  ·  10-16 Uhr ·  Seminar & Nachhaltigkeit im Beruf – wie geht das bei mir?
Mit neuen frischen Gedanken die eigene berufliche Situation durchleuchten und ganz persönliche Wege in die berufliche Nachhaltigkeit auffinden, erkennen und erkunden. Allein und in der Gruppe. Professionelle Design Thinking Moderation mit  Club of Rome Schulen hier bei Job Coach.Kosten: 95,- € inkl. MwSt. pro Person. Die ersten 3 Plätze sind kostenfrei.
Anmeldung: Buchen Sie verbindlich einen Platz bis zum 04.04.2016.

 

                                                     2 0 1 5
 

14.01.2015, 18 Uhr, Beruf & Gesundheit
Stärkung des Immunsystems

Gudrun Seeland, Heilpraktikerin und Energetischer Coach aus Sprockhövel stellt ein Programm zur Stärkung des Immunsystems vor. Sie erhalten professionelle
Tipps und Kniffe zum gesundheitlichen Selbstmanagement.
Kosten:
4,00 € für den Abend-Snack, Glas Wein 1€. Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 12.01.2015

24.01.2015, 10-16 Uhr, Beruf & Kreativität
Kreatives Malen - Coaching in der Gruppe

Das in der Job Coach Praxis viel beachtete Bild, 120x80, GO WEHERE YOU CAN SHINE ist Ausgangspunkt für unser Kreativ-Coaching in der Gruppe. Kreativ-Coach Uschi Abbenhaus wird uns in die Geheimnisse kreatives Schaffens einführen. Bitte mitbringen: Leinwand nach individueller Größe, Acrylfarben nach Farbwunsch, Arbeitskleidung und Haushaltshandschuhe. Uschi bringt Pinsel und Spachtel mit. Wir arbeiten gemeinsam in der Halle!

Kosten:
25,00
€- Pausen:Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 12.01.2015

11.02.2015, 18 Uhr, Beruf & Beziehung
Konflikte & Lösungen
In vier Schritten zeigt Brigitte Backmann von Job Coach wie Sie neue Wege der Kommunikation mit sich selbst und anderen Kommunikationspartnern erlernen können.
Kosten:
4,00
€ für den Abend-Snack,Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 09.02.2015

11.03.2015, 18 Uhr, Beruf & Gesundheit
Selbstregulation und Körperwahrnehmung mit Susanne Melzer, Heilpraktikerin
Was kann ich tun, wenn negative Gedanken und Gefühle mich blockieren? Wie komme ich wieder gut drauf, wenn sich schwierige Situationen und Ereignisse ergeben? Anhand von Übungen werden Möglichkeiten gezeigt, durch kinästhetische Wahrnehmung den Körper zu regulieren. Einfache Wahrnehmungsübungen helfen Kontakt mit eigenen Empfindungen zu kommen, um mehr Entspannung und Wohlbefinden zu ermöglichen und damit die Resilienz zu stärken.
Kosten:
4,00
€ für den Abend-Snack,Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 09.03.2015

15.04.2015, 18 Uhr, Selbstorganisationen von Arbeitsgruppen
flache Hierarchien in Betriebe und Verwaltung
Wir laden ein zu einem DVD- Vortrag: "Mein wunderbarer Arbeitsplatz" mit anschließender Reflexion und Transferideen.
Kosten:
4,00
€ für den Abend-Snack, Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 13.04.2015
06.05.2015, 18 Uhr, Beruf & Nachhaltigkeit
Expo Mailand, Treffpunkt Eingang Deutscher Pavilion
Thema der Expo: Feeding the Planet. Energy for life. Mehr zu unserem Treffen, bitte kurz telefonisch nachfragen bei Job Coach 0251-5395112

28.05.2015, 18 Uhr, Beruf & Kapitalanlagen
Wer nicht überzeugen kann,  sollte wenigstens Verwirrung stiften. "So könnte das Motto eines Bankberaters lauten, da einem oftmals nach einem Gespräch bei der Bank die Entschluss-freudigkeit abhandengekommen ist. Man fühlt sich unsicher, überschaut nicht den Finanzmarkt sowie eigene Möglichkeiten und steht unter dem Druck des aktuell drohenden Minus-Zinses. Dennoch kann jeder mit ein wenig Wissen sein Erspartes gut einsetzten. Darüber wird Stefan Bauer, selbständiger und unabhängiger Vermögensberater aus Münster, grundlegend informieren. Herr Bauer will und wird keine Folgegeschäfte aus dem Gespräch tätigen.
Kosten: 4,00 € für den Abend-Snack, Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Dienstag 26.05.2015

24.06.2015, 18 Uhr, Beruf & Innovative Ideen
NEU!!! Literaturreisebegleiter - Mit Leon und Louise (Bestseller von Aley Capus) durch die Normandie nach Paris von Annette Derksen, Psychologin
Annette Derksen hat sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt und das oben genannte Buch innovativ konzipiert, geschrieben und veröffentlicht. Sie wird darüber berichten, wie es dazu kam und was sie künftig plant. Und... wir bieten nach den französichen Sommerferien vom 31.8. - 06.9.2015 eine landnahe Reise in die Normandie an, zu Fuß und/ oder per Rad. Näheres darüber im Anschluss.
Kosten:
4,00
€ für den Abend-Snack,Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 22.06.2015

08.07.2015, 18 Uhr, Beruf & Gehirnforschung
Der Film heißt: Wie sich das Gehirn selbst repariert

Norman Doidge, Pschiater und Psychoanalytiker, verbindet faszinierende Einblicke in die neuste Neurologieforschung mit aufsehenerregenden Beispielen aus der Praxis. Wie das der Frau, die mit nur eine Hirnhälfte geboren wird. Diese jedoch organisierte sich so, dass sie wie ein ganzes Hirn funktioniert. Einblicke in Zwangserkrankungen und Gehirnentwicklungen nach Schlaganfällen und traumatischen Ereignissen.

Kosten:
4,00
€ für den Abend-Snack,Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 06.07.2015

Mi 12.08.2015, 18 Uhr  Beruf & Gesundheit
Versorgungsvollmacht und Patientenverfügung aus juristischer und palliativer Sicht. Gespräch mit Wolf Lange, Fachanwalt für Erbrecht und Christiane Geilenkothen mit Sicht auf die Palliativmedizin
Es ist alles andere als wünschenswert, gesundheitlich in eine Situation zu geraten, die es mir unmöglich macht, über mich selbst betreffende Behandlungsvorschläge mit zu entscheiden oder Entscheidungen über die Art und Weise des eigenen Weiterlebens zu treffen. Wie kann eine Versorgungsvollmacht und eine Patientenverfügung aussehen? Welche individuellen Wünsche können berücksichtigt werden?
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden Sie sich direkt an bis zum 05.08.2015.

Mi 26.08.2015, 18 Uhr  Beruf & Positiver Vermögensaufbau
Thema Kapitalanlagen mit Stefan Bauer.
Auf vielfachen Wunsch können wir einen zweiten Teil anbieten. Gern auch für Interessierte die beim ersten Mal nicht dabei waren.
Anmeldung: Reservieren Sie einen Platz oder melden Sie sich direkt an bis zum 19.08.2015.
                                            
                                                  
2 0 1 4


15.10.2014, 18 Uhr, Beruf & Entrepreneurship
Thema - Mit Leib und Seele Job Coach

Auf vielfachen Wunsch plaudern Brigitte Backmann und Marita Bestvater aus dem Nähkästchen, wie es mit der beruflichen Selbstständigkeit als Job Coach begann und was sich daraus entwickelt hat. Interessant für alle, die über eine berufliche Selbstständigkeit nachdenken oder ein zweites berufliches Standbein aufbauen wollen. Und für alle, die einen schönen Abend in angenehmer Runde genießen wollen.
Kosten:4,00 € für den Abend-Snack, Glas Wein 1€. Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!

Anmeldung: Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 13.10.2014

22.10.2014, 18 Uhr, Beruf & Gesundheit
Faszination Faszien - Innere und äußere Beweglichkeit mit Rosi Emmerich

Fazien durchziehen unseren gesamten Körper als eine faszinierende Binde-Gewebs-Struktur. Bekannte Strukturen wie Sehne, Bänder gehören ebenso dazu wie Organ und Muskelhüllen. Für unsere innere und äußere Beweglichkeit ist es entscheidend wie elastisch, geschmeidigt, gleifähig und belastbar dieses fasziale Netzwerk ist. Gezieltes Faszientraining und eine Mütze voll Geduld und Ausdauer bei den Übungen und es stellt sich eine neue Form des Körpergefühles und der geschmeidigen Beweglichkeit ein. Faszination Faszien, vorgestellt in Theorie und Praxis von Roswitha Emmerich, Diplom Biologin, Gesundheitswartin und ausgebildete in Qi Gong, NLP und Faszien Rotation. Für bewegungsfreudige Menschen und Bewegungsmuffel gleichermaßen ansprechend: Es wird ein Jahrestraining im September 2014 angeboten. Termine werden mit den Teilnehmenden gemeinsam abgesprochen.
Kosten:4,00 € für den Abend-Snack, Glas Wein 1€. Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!

Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 20.10.2014

12.11.2014, 18 Uhr, Beruf & Professionelles Coaching

Dorthe Leschnikowski, Systemischer Coach aus Bochum zeigt neue Möglichkeiten für die Umsetztung des Riemann - Konzeptes in systemischen Coachingprozess im Einzelsetting und besonders im Hinblick auf die Arbeit mit Teams. Bestens geeignet für Coaches und Coachinginteressierte.
Kosten:
4,00 € für den Abend-Snack, Glas Wein 1€. Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 10.11.2014


04.12.2014, (ausnahmsweise donnerstags)
18 Uhr, Beruf & Gesundheit & Nachhaltiges Leben

Verganes Essen - Schmeckt das? Ist das was für mich?
Mit unserer Expertin Kerstin Ramsauer laden wir zu einem veganen Abendsnack ein und geben professionelle Informationen weiter. Und wir werden gemeinsam über Integrationsmöglichkeiten in den Arbeitsalltag  diskutieren und dabei hilfreiche Strategien entwickeln.
Kosten:
4,00 € für den Abend-Snack, Glas Wein 1€. Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 01.12.2014

 

17.12.2014, 18 Uhr, Beruf & Nachhaltigkeit & Jahresabschlusstreffen
Mitdenkende gesucht & DVD Vortrag Gerald Hüther
Nachhaltiges Denken und Leben ist im Unternehmen wie im Privaten häufig eine große Herausforderung. Möglicherweise können wir gemeinsam leichter diese Herausforderung neu denken und frisch umsetzen, dabei Erfahrungsräume für uns und andere schaffen. Wir laden zu einen offenen Workshop ein und freuen uns über Ihr Interesse. Und auf vielfachen Wunsch gibt es zu unseren gleichzeitigen Jahresabschlusstreffen den DVD Vortrag von Gerald Hüther: "Die Veränderbarkeit von Haltung und Geist aus neurobiologischer Sicht." Wir freuen uns auf Sie!
Kosten:
4,00 € für den Abend-Snack, Glas Wein 1€. Kaffee, Tee, Kekse und Wasser sind im Preis enthalten und alles in bio- und regionaler Qualität!
Anmeldung:
Reservieren Sie einen Platz oder melden sich direkt an bis Montag 15.12.2014

 

                                                     2 0 1 3

 

09.01.2013, Beginn 18 Uhr  

Lebensqualität & Gesundheit

Am Beispiel von Bitterstoffen und warum Sie wichtig für unseren Körper sind, erfahren wir mehr über die „Ur-heimische Gesundheitsförderung“ nach Dr. Pandalis, Naturprodukte aus Glandorf.

 

06. Februar 2013, Beginn 18 Uhr

Berufsalltag & Feng Shui

 Sowohl am Arbeitsplatz als auch zu Hause beeinflusst die Raumenergie unsere Lebens- und Schaffensenergie. Wie können wir diese Raumenergie für künftige Bedürfnisse verändern und nutzen damit Neues Einzug halten kann? Ein Vortrag zum Feng Shui westlicher umweltgerechter Prägung von Marion Potthast, Feng Shui Beraterin und Coach, CEE Coaching Experts Europe.

06.03.2013,  Beginn 18 Uhr
Coaching & innovative Zahnheilkunde
Schulmedizin – Komplementärmedizin? Der Wertewandel findet auch in der Zahnarztpraxis statt. Dabei steht das Wohlergehen und die Gesundheit des Patienten an erster Stelle. Tobias Aulich, Zahnarzt und Coach (CEE Coaching Experts Europe)  vermittelt neue Einsichten. 

 

10. 04. 2013, Beginn 18 Uhr  

Coaching & Entscheidungsstrategien

Das Modeling-Konzept machte das Neurolinguistische Programmieren, NLP bekannt. Effiziente Strategien erfolgreicher Menschen wurden entschlüsselt und stehen damit uns allen zur Verfügung. Marita Bestvater, Lehrtrainerin & Lehrcoach DVNLP erläutert die Strategiearbeit zum Thema: „Aufschieberitis“ –  ein Miniworkshop!

 

                „Die Erde ist freundlich, warum wir eigentlich nicht „ Herbert Grönemeyer.                                             

 

08. Mai 2013, Beginn18 Uhr
Coaching & Coachingelemente
„Schreck lass nach! Das hat mich geschockt! Ich kann mein Grübelprogramm nicht stoppen!“ Brigitte Backmann Lehrtrainer & Lehrcoach ( CEE Coaching Experts Europe) zeigt einfach handzuhabende Coachingelemente in der Selbstanwendung nach Dr. Peter Levine  .

 

05. Juni 2013, Beginn 18 Uhr

Selbständigkeit & Strategie & Marketing

Praxiswissen aus erster Hand. Gabriele Willems, Leiterin der Strategieabteilung HOCHTIEF AG hat viele Tipps auch für kleinere Unternehmen und für die Selbstständigkeit parat.

 

03. Juli 2013, Beginn 18 Uhr

Coaching & Prozesssprache AWT

 Nachdem wir im Mai 2013  Dr. Günther Bayer´s Einführung in die traditionelle Trancearbeit erlebt haben, gibt es heute einen Paradigmenwechsel: die Aktiv-Wach-Trance nach Dr. Guyla Birò. Brigitte Backmann und Marita Bestvater, Lehrtrainerinnen und Lehrcoaches vom Coachingverband CEE, Coaching-Experts Europe berichten und zeigen Ausschnitte aus der Arbeit mit AWT.

  

07. August 2013,  Beginn 18 Uhr

Gold Fair & Gold Upcycling

Martin Breuch, Juwelier aus Greven stellt uns seine Idee vor, wie Gold auf andere Art und Weise zum Kunden kommen kann. Seine (Trau) Ringe werden aus fair produzierten und fair gehandelten Gold sowie aus Gold  Upcycling kreiiert. Spannend!

 

04. September 2013,  Beginn 18 Uhr

Coaching & Gesundheit

Dr. Ivan George Gal arbeitet u.a. seit 6 Jahren mit verschiedenen Formen der Energetischen Arbeit und hat daraus sein eigenes Konzept der Metamedizin entwickelt.

   

09. Oktober 2013, Beginn 18 Uhr

Lebensqualität & Landwirtschaft

Frisches Wissen vom Lande aus dem Münsterland. Christian Söbke berichtet über die besondere berufliche und unternehmerische Situation eines Landwirtes und warum aus seiner Sicht nicht alle Nahrungsmittel Öko sein können und auch nicht müssen.

 

06. November 2013, Beginn 18 Uhr

Selbstständigkeit – Strategie & Zahlen

Wer unternehmerisch denkt und handelt, muss kontinuierlich auf neue Rahmenbedingungen reagieren, weiß der Unternehmer und Coach Gaston Geilenkothen zu berichten. Der tief greifenden Wertewandel lässt ein „Weiter-wie-bisher“ nicht zu. Innovative umweltgerechte Unternehmensstrategien leisten einen zentralen Beitrag zur Sicherung von

 

Vorgesehen sind weiterhin kostenlos ab 2014 folgende Themen: Psychotherapie & Coaching,  Kunst & Coaching, Beruf-Berufung & Coaching, uvm. Über Hilfe bei der Gestaltung des Abends freuen wir uns. Gern konkret für den Ausschank sowie Auf- und Abbau. Wer Freude am gemeinschaftlichen Kochen hat, ist bereits ab 16 Uhr dabei.

Socialmedia.net? Socialmeeting ist auch nett.

Wir freuen uns auf Sie!

***********************************************************************************************************************************************

                                                              2012

18. 01.2012, Beginn 18 Uhr

Wertewandel 

Zukunftsideen für ein innovatives sozio-ökolgisches Programm für Unternehmer, Selbstständige und Entscheider mit Brigitte Backmann und Marita Bestvater.

Und wer mehr Innovatives möchte, im Anschluss findet das Vortreffen der Exkursionen: „Innovative Projekte Freiburg & Umgebung“, siehe unter Coaching Reisen.
Termine: Do. 19.04. - So.22.04. und So. 02.09. - Do. 06.09.2012.

 

15. 02. 2012, Beginn 18 Uhr       

Coaching & Gesundheit/Umweltmedizin

Auf vielfachen Wunsch zum zweiten Mal: Die Relevanz des individuellen Engagements für die Gesundheit  ist Thema von Dr. Hermann Teutemacher Lungenfacharzt, Allergologe und Schlafmediziner, Herzzentrum Wuppertal. Er gibt einen weiteren Überblick über die bedeutsamsten Defizite, zeigt praktische Lösungswege auf und motiviert die Zuhörer nachhaltig, in Gesundheitsfragen (mehr) Verantwortung für sich zu übernehmen. Zusätzlich erhalten Sie von ihm  Informationen aus der Umweltmedizin von Dr. Runow.

  

14.03.2012, Beginn 18 Uhr
Selbstständigkeit - Strategie & Zahlen  
- nicht nur für Coaches interessant –

Wer unternehmerisch denkt und handelt, muss kontinuierlich auf neue Rahmenbedingungen reagieren, weiß der Unternehmer und Coach Gaston Geilenkothen zu berichten. Angesichts des tief greifenden Wertewandels ist ein „Weiter-wie-bisher“ kaum vorstellbar. Innovative umweltgerechte Unternehmensstrategien leisten einen zentralen Beitrag zur Sicherung der nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit und beschreibt den Weg zu individuellen Wettbewerbsvorteilen von morgen.

 

18.04.2012, Beginn 18 Uhr     
Coaching & NLP

Seit mehr als 30 Jahren hat sich das Neurolinguistische Programmieren, NLP etabliert. Marita Bestvater, Lehrtrainerin & Lehrcoach DVNLP zeigt einen Überblick relevanter Tools. NLP ist im Coachings-  und Trainingsbereich eine echte Bereicherung und für die Weiterentwicklung umweltgerechter, innovativer Gedanken und Handlungen hilfreich.

 

02.05.2012, Beginn18 Uhr in OS    

Bio-Käsetaler herstellen & „Hühnermobil“ besichtigen

WABE, FH Osnabrück, Kosten pro Person 6,- €. Bitte anmelden bis zum 29.03. 2012. Wir koordinieren Fahrgelegenheiten.

 

06.06.2012, Beginn 18 Uhr
Coaching & Musik
Die positive Kraft der Musik. Frank Bauchrowitz, Rechtsanwalt, Mediator und Coach spricht über das Hören, Verstehen und die positive Kraft der Musik. Anschließend spielt er auf dem Klavier die Goldberg-Variationen von J.S. Bach. Treffpunkt 18 Uhr Musikhochschule Münster, Ludgeriplatz 1.

  

04.07.2012, Beginn 18 Uhr
Coaching & Wohnvisionen
Lebens- und Wohnsituation beeinflussen sich gegenseitig. Diese Basis sollte stimmen, damit Aufmerksamkeit und Kraft in die Anforderungen des Alltags und der Arbeit fließen können, damit neue Energie geschöpft werden kann, berichtet Christiane Geilenkothen, Bauträger und Baubetreuungsgesellschaft und Coach. Lösungsorientierte Hilfe für Mensch und Immobilie abgestellt auf die individuelle Situation und Berücksichtigung zukunftsweisender bau-biologischer Grundsätze. Begleitung auf dem Weg zum erfüllten Leben im passenden ökologiegerechten Zuhause.

 

01.08.2012, Beginn 18 Uhr   

Beruf & Ökologisch Handeln/Fortbewegungsmittel

Seit 25 Jahren ist Thorsten Bieder, Kaufmann sowie Coach und mit Fahrzeugen beschäftigt. Um die Ressourcen von Öl, Gas und weiteren fossilen Brennstoffen nicht weiter zu strapazieren möchte ich alternative Antriebstechniken vorstellen und gebe einen kleinen Einblick in Technik und Angebote der heutigen Zeit.

 

12.09.2012, Beginn 18 Uhr

Berufsalltag & Feng Shui

Sowohl am Arbeitsplatz als auch zu Hause beeinflusst die Raumenergie unsere Lebens- und Schaffensenergie. Wie können wir diese Raumenergie für künftige Bedürfnisse verändern und nutzen damit Neues Einzug halten kann? Ein Vortrag zum Feng Shui westlicher umweltgerechter Prägung von Marion Potthast, Landschaftsökologin und Coach.

 

10.10 2012, Beginn 18 Uhr

Coaching & innovative Zahnheilkunde
Schulmedizin – Komplementärmedizin? Der Wertewandel findet auch in der Zahnarztpraxis statt. Dabei steht das Wohlergehen und die Gesundheit des Patienten an erster Stelle. Tobias Aulich, Zahnarzt, Homöopath, und Coach vermittelt neue Einsichten.

 

07. November 2012, Beginn 18 Uhr
NLP & Qi Gong
Körperliche und geistige Beweglichkeit beeinflussen sich gegenseitig. Wir wollen mit beiden Beinen - im Leben stehen - den Vortrag halten - dem Chef gegenübertreten. An diesem Abend nehmen wir über kleine Veränderungen aus Elementen des NLP und Qi Gong vergessene oder noch unbekannte körperliche und geistige Beweglichkeit wahr und entwickeln dabei unser individuelles „Zustandsmanagement“ mit Rosi Emmerich, NLP Trainerin.

Exkursion: Samstag 17. November 2012, Ab 10 Uhr - Rück 20 Uhr
Lebensqualität & Wein  - Weinanbau statt Maisanbau
Und das seit 2005 in den Niederlanden. 3,60 Ha. mit 11000 Pflanzen: Regent, Pinotin, Solaris, Johanniter, Riesel, Frühburgunder, Nero, Rondo en Salome. Tagesausflug ins holländische Grenzgebiet Achterhoek nach Winterswijk. Mittags bummeln auf den Markt, nachmittags ins keltische Kaffeehaus der Gartenanlage Rosenhage und dann zum Weingut der Familie Hesslink. Kaffee, Führung, Verkostung von 2 Weinen sowie Käse & Stangenbrot 11,50 €. Anmeldung bis zum 02.11.2012.           

05. Dezember 2012, Beginn 18 Uhr       

Der Blick dahinter – Organisations- und Systemaufstellungen

Unausgesprochene Ordnungen bestimmen den beruflichen Alltag in Betrieben, Verwaltungen und Organisationen. Sie zu kennen, hilft sich zu positionieren. Organisations- und Strukturaufstellungen können darin unterstützen, die eigene Rolle zu finden, Entscheidungen zu klären und Ziele zu erreichen. Dr. Annebelle Pithan wird diesen Beratungsansatz mithilfe von praktischen Beispielen vorstellen